Bischofberger Collections

 

Privat sammelt Bischofberger seit vielen Jahrzehnten zusammen mit seiner Frau Christina Werke der Volkskunst, des Designs des 20. Jahrhunderts, der Fotografie und Steinwerke der Urgeschichte aus allen Kontinenten.

 

Aus der Design Sammlung, bestehend aus Möbel, Metallarbeiten, Schmuck, Textilien, Plakaten usw., sind vor allem die Werke aus Glas und Keramik hervorzuheben. Dabei sind die meisten Hauptvertreter verschiedenster Länder jeweils in wichtigen Werkgruppen vertreten.

 

Die sehr umfassende Volkskunst Sammlung besteht vor allem aus Werken der Alpenländer, der Schweiz, Österreichs und Deutschlands. Die Experten über dieses Gebiet sind heute weitgehend verstorben. Das Interesse der Wissenschaft über Antiquitäten allgemein und Volkskunst im Besonderen ist heute fast zum Stillstand gekommen. Bischofberger ist vielleicht der beste Kenner der Volkskunst im gesamten Gebiet des oben erwähnten europäischen Raumes geworden. Es handelt sich dabei vor allem um Möbel, die meisten bemalt, aus dem 15. bis 19. Jahrhundert, aber auch um Bilder, Religiöse Volkskunst in Bild- und Objektform und vielem anderen aus derselben Zeit. Dabei ist die ethnographische, volkskundliche, Bedeutung wichtig, aber für Bischofberger sehr viel mehr die künstlerische Qualität und Ausstrahlung.

 

Die Sammlung prähistorischer Steinkunst beinhaltet Objekte von Frühkulturen oder der Urgeschichte der meisten Länder der Erde. Dabei handelt es sich fast ausschliesslich um Äxte, Gefässe, Skulpturen und Kultobjekte aus Stein von mehrheitlich einfachster Formgebung. Hier zeigt sich oft eine grosse Affinität zu Werken des Designs, der Volkskunst oder der modernen Kunst.

 

Die fotographische Sammlung besteht aus Arbeiten der Erfindungszeit der Fotografie bis heute. Ein Schwerpunkt beinhaltet frühe historische Aufnahmen von Städten und Landschaften vor allem der 1850er und 1860er Jahre, sowie z.B der Nachlass des Fotografen Albert Steiner, eines der grossen Landschafts-Fotografen des 20. Jahrhunderts, der in den ersten vier Jahrzehnten hauptsächlich im Engadin tätig war. Ein weiterer Schwerpunkt sind Mode- und Werbefotografien vieler der besten Fotografen des 20. Jahrhunderts, sowie eine umfangreiche Sammlung von Werken Andy Warhols als Fotograf.

Fragen

GALERIE BRUNO BISCHOFBERGER AG
Weissenrainstrasse 1
8708 Männedorf-Zürich Schweiz
Tel +41 44 250 77 77

Mail

Karte

  • Instagram - Black Circle

© 2019 Galerie Bruno Bischofberger AG 

ImpressumDatenschutzerklärung